Gewinner der Karl Max von Bauernfeind-Medaille 2016
Bild des Autors

Lea Hasche

studiert Psychologie mit Nebenfach Psychopathologie und Klinische Neuropsychologie an der LMU. Ehrenamtlich engagiert sie sich für die Beratungsgruppe Prisma des Vereins Kontakt & Beratung Haidhausen Kid e. V. und als Übungsleiterin für Kinderturnstunden des TSV Allach 1909.

Artikel für fatum

April 2015
Sitten-Jukebox

In einer Welt leben, in der Gut und Böse für alle Menschen das gleiche bedeutet. Eine Welt, in der der Frieden jeden Morgen den Tag einläutet. Moralität, Selbstlosigkeit, Harmonie – eine Utopie. Eine Leiche im Keller. Oder zwei oder drei. Irgendwann hört man auf zu zählen. Warum auch… Weiterlesen